Startseite » 3D-Druck-Informationsveranstaltung

3D-Druck-Informationsveranstaltung

Datum:

25. Januar 2018

Uhrzeit:

13.00 Uhr – 15.00 Uhr

Ort:

Bergische Universität Wuppertal, Campus Freudenberg,
Rainer-Gruenter-Str. 21, 42119 Wuppertal
– Gebäude FL – 3D- Druck-Labor

Ansprechpartner:

Sarah Debus, zdi-Zentrum BeST
Tel.: 0202/4391833,
debus@zdi-best.de

Felder mit * sind Pflichtfelder

Teilnahmebedingungen

Informationen zu Bild-, Video- und Tonaufnahmen, Datenschutzbestimmungen, Speicherung von Daten, Datenübertragung etc.

Bild- und Tonaufnahmen

Bei allen Veranstaltungen werden ggf. Bild-, Video- und Tonaufnahmen gemacht, die beispielsweise im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW (MKW) und des zdi-Zentrums BeST verwendet werden.

Datenschutzbestimmungen

Das MKW unterliegt als öffentliche Stelle den Bestimmungen des Nordrhein-Westfälischen Datenschutzgesetzes. Es ist sichergestellt, dass die Vorschriften über den Datenschutz auch von beteiligten externen Dienstleistern beachtet werden.

Speicherung von Daten

Bei jedem Zugriff auf Inhalte dieses Internetangebots werden vorübergehend Daten gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (z. B. IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anforderung, übertragene Datenmenge, Meldung, ob der Aufruf erfolgreich war). Die gespeicherten Daten werden ausschliesslich zum Zweck der statistischen Auswertung über die Nutzung des Internetangebots erhoben, kurzfristig gespeichert und anonymisiert zusammengefasst. Darüber hinaus werden personenbezogene Daten (z. B. Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse usw.) nur dann übermittelt, wenn Sie uns ausdrücklich und wissentlich solche Informationen für bestimmte Zwecke zur Verfügung stellen. Die von Ihnen eingegebenen persönlichen Informationen verwenden wir nur zu dem von Ihnen gewünschten Zweck und nur innerhalb des MKW und der mit dem jeweiligen Service beauftragten Behörden, Dienststellen und Institutionen. Ihre Anmeldedaten werden in das Teilnehmerinnen- /Teilnehmerverzeichnis aufgenommen und somit im Kreis der Beteiligten weitergegeben. Eine Übermittlung an Dritte zu anderen Zwecken erfolgt nicht.

Datenübertragung

Das Fernmeldegeheimnis schützt grundsätzlich auch Ihre Mail-Inhalte und Formulareingaben vor unbefugter Kenntnisnahme und Verarbeitung. Wir weisen Sie aber darauf hin, dass die Datenübertragung über das Internet generell von anderen Internet-Betreibern und Nutzern aufgezeichnet werden können.

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiere diese.