BeST-Quartierslabor

Die Kraft der Kleinen - Aquaponik und Digitalmikroskopie

Thema

Mikrobiologie

Landwirtschaft reingezoomt! Die kleinsten Lebewesen im Boden und auf den Pflanzen können einen großen Beitrag dazu leisten, umweltschonend Landwirtschaft zu betreiben. Deshalb sehen wir uns den Lebensraum Boden und Pflanze mit digitaler Mikroskopie und Endoskopie hautnah an. Nachdem du die Lebensräume und ihre kleinen Lebewesen kennengelernt hast, zeigen wir dir, wie Dünger und Pestizide diese besonderen Lebensräume aus dem Gleichgewicht bringen können. Anhand eigener Pflanzversuche lernst du den Unterschied zwischen konventioneller und ökologischer Landwirtschaft zu verstehen. Multispektralkameras und Bodenfeuchtesensoren werden dabei dein Ökosystem überwachen. Zeige dein Geschick bei unserem Pflanzwettbewerb! Damit du auch später deine Pflanzenwachstumserfolge von zu Hause aus beobachten kannst, streamen wir alles live in deine Social Media. Zusätzlich wirst du anhand kleiner Aquaponikanlagen lernen, mit alternativen, nachhaltigen Möglichkeiten Landwirtschaft effektiv in der Stadt zu betreiben.

Standort

Bergische Universität Wuppertal (Campus Grifflenberg)

Gaußstraße 20
42119 Wuppertal

Kursdurchführung:

TermineDatumBeginnDauer
1. Mittwoch, 04.12.2019 16:00 Uhr 2 Stunden
2. Mittwoch, 11.12.2019 16:00 Uhr 2 Stunden
3. Mittwoch, 18.12.2019 16:00 Uhr 2 Stunden

Zurück zur Übersicht...