Kursübersicht

Smart Home – Intelligente Geräte mit dem Smartphone steuern

Thema

Elektrotechnik, Löttechnik

Das »Internet of Things« beschreibt einen Trend, bei dem immer mehr und immer unterschiedlichere Standardgeräte mit dem Internet verbunden werden. Inzwischen gibt es z. B. Heizungsthermostate, die du mit deinem Smartphone auf deine individuelle Raumtemperatur einstellen kannst und Leuchten, die sich eigenständig ausschalten, wenn du den Raum verlässt. Solche und ähnliche Geräte tragen zu einer neuen Entwicklung bei: Es entsteht das personalisierte, energieeffziente Smart Home der Zukunft. In unserem Kurs wirst du dein eigenes Smart-Home-System zum Ansteuern von RGB-LEDs und zum Auslesen von Temperatur- und Luftfeuchte-Messwerten aufbauen. Dazu gehören die Bestückung und der Aufbau einer Leiterplatte mit Hilfe von Löttechnik sowie die Programmierung eines WLAN-Moduls in der Programmiersprache Micropython. Das gesamte technische System wird zum Schluss in ein schickes Gehäuse gepackt, das vorher mit einem 3D-Drucker gefertigt wurde und das du selbstverständlich mit nach Hause nehmen darfst.

hier geht es zur Kursanmeldung

Standort

Bergische Universität Wuppertal (Campus Freudenberg)

Rainer-Gruenter-Straße 21
42119 Wuppertal

Kursdurchführung:

TermineDatumBeginnDauer
1. Donnerstag, 23.04.2020 16:00 Uhr 2 Stunden
2. Donnerstag, 30.04.2020 16:00 Uhr 2 Stunden
3. Donnerstag, 07.05.2020 16:00 Uhr 2 Stunden
4. Donnerstag, 14.05.2020 16:00 Uhr 2 Stunden
5. Donnerstag, 28.05.2020 16:00 Uhr 2 Stunden
6. Donnerstag, 04.06.2020 16:00 Uhr 2 Stunden

Zurück zur Übersicht...

hier geht es zur Kursanmeldung